Typ S-580

Die Tramper S-580 ist die zweitgrößte servogesteuerte Schalenversiegelungsmaschine.

Diese Versiegelungsmaschine ist bestens geeignet für das vollautomatisch Aufbringen einer Oberfolie bei relativ großen Verpackungen, an die hohe Kapazitätsanforderungen gestellt werden. Angesichts der großen Siegelfläche dieser Versiegelungsmaschine wird diese Maschine für eine mehrbahnige Anwendung ausgerüstet.

Technische Spezifikationen

KenmerkWaarde
Siegelfläche
800 x 500 x 130 mm (lxbxh)
Kapazität
bis 14 Zyklen pro Minute
Abmessungen Maschine
3600 x 1100 x 2300 mm (lxbxh)

Merkmale dieser Versiegelungsmachine sind:

  • Geeignet für das Aufbringen einer Oberfolie bei flüssigen und festen Produkten;
  • Möglichkeit des Vakuumierens und Begasens (MAP);
  • Geeignet für ein- und mehrbahniges Verpacken;
  • Möglichkeit einer weitergehenden Automatisierung mit Tray-Entstapler, Füllstation und Deckler;
  • Geeignet für vollständigen Einbau von Etikettiermaschine und Drucker;
  • Erweiterbar um extra Foliendorn für raschen Folienwechsel.
Vorbereitet für das MAP-Verpackungsverfahren (Schutzgasverpackung)
Geeignet für die Schalenversiegelung von Flüssig- und Festprodukten
Optional geliefert mit Separationssystem